Banner5
cello-seite2

Für Kinder:
Kinder sind neugierig, haben Lust, etwas neues zu lernen und bringen viel Fantasie mit!

undmehr4
Spaß an Bewegungsspielen und Musik selber zu komponieren (da lernt man in „0,nichts“ die verschiedenen Tonleitern und Rhythmen!). Das tägliche Cello-Üben wird, wie Zähneputzen, ein Teil des Alltags!